Verantwortungsbereich:

Dieses Impressum gilt für die Internetpräsenz unter der Adresse: www.alfa-renovierung.de

Verantwortlich für Inhalt und Gestaltung:

Alfa- Renovierung GmbH - Passauer Str. 2 -  91154 Roth Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Handelsregister Nürnberg 5968

Urheberschutz und Nutzung:

Alle Seiten unterliegen dem Urheberrecht und dürfen nur mit schriftlicher Genehmigung der Alfa- Renovierung GmbH kopiert und-/oder in anderen Internet Angeboten weiterverarbeitet werden. Wir behalten uns alle Rechte vor. Alle genannten Produkte, Warenbezeichnungen und Logos sind eingetragene Warenzeichen oder Eigentum der jeweiligen Hersteller und von diesen geschützt.

Nutzung:

Der Urheber räumt Ihnen ganz konkret das Nutzungsrecht ein, sich eine private Kopie für persönliche Zwecke anzufertigen. Nicht berechtigt sind Sie dagegen, die Materialien zu verändern und /oder weiter zu geben oder selbst zu veröffentlichen. Kein Teil dieser Website darf ohne schriftliche Genehmigung von der Alfa- Renovierung GmbH vervielfältigt oder verbreitet werden. Unter dieses Verbot fällt insbesondere die gewerbliche Vervielfältigung und Weiterverwertung.

Keine Haftung:

Bitte beachten Sie, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung von externen Internetseiten haben, auf die unser Internet Angebot per Link verweist. Daher können wir weder für Inhalt noch für die Aktualität dieser Angebote Haftung übernehmen.

Schutzrechtsverletzung:

Falls Sie vermuten, dass von dieser Website aus eines Ihrer Schutzrechte verletzt wird, teilen Sie das bitte umgehend per E-Mail mit, damit zügig Abhilfe geschafft werden kann. Bitte nehmen Sie zur Kenntnis: Die zeitaufwändigere Einschaltung eines Anwaltes zur für den Diensteanbieter kostenpflichtigen Abmahnung entspricht nicht dessen wirklichen oder mutmaßlichen Willen.

Datenschutzerklärung

     Wir schützen und respektieren Ihre persönlichen Daten

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unseren Produkten und Dienstleistungen. Falls Sie uns persönliche Daten übermitteln oder mitteilen, so werden diese mit größter Sorgfalt erhoben, verarbeitet und genutzt.

Als PORTAS-Fachbetrieb sind wir Anbieter der innovativen PORTAS-Systeme zur Renovierung und Modernisierung. Wir ergreifen alle gesetzlich erforderlichen Maßnahmen, um Ihre personenbezogenen Daten zu schützen.

Verantwortlich für die Verarbeitung Ihrer Daten ist der PORTAS-Fachbetrieb Alfa Renovierung GmbH („PORTAS“), Passauer Str 2, 91154 Roth. E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Telefon: [09171/892266].

Ggf.: Unseren Datenschutzbeauftragten erreichen Sie wie folgt: [Passauer Straße 2, 91154 Roth, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!]

 

1  Wen betrifft diese Datenschutzerklärung?

Wenn Sie uns personenbezogene Daten übermitteln oder mitteilen, verarbeiten wir diese. Im Klartext bedeutet das: Wir erheben, speichern, nutzen, übermitteln oder löschen diese Daten. Diese Datenschutzerklärung bezieht sich auf die personenbezogenen Daten von

·         Interessenten und Kunden unseres Betriebes (natürliche Personen)

          Alle anderen natürlichen Personen, die mit uns in Kontakt treten, z. B. zwecks einer Bewerbung

 

2  Welche Daten werden erhoben?

Wir erheben personenbezogene Daten, wenn Sie z. B. als Interessent oder Kunde mit uns in Kontakt treten. Insbesondere, wenn Sie sich für unsere Dienstleistungen interessieren, sich per E­Mail oder Telefon oder im Rahmen einer Ausstellung an uns wenden oder wenn Sie im Rahmen bestehender Geschäftsbeziehungen unsere Produkte und Dienstleistungen nutzen.

Dabei werden folgende persönliche Daten verarbeitet:

·         Persönliche Identifikationsangaben:  z. B. Vor­ und Nachnamen, Adresse, E­Mail­Adresse, Telefonnummer

·         Auftrags- und Umsatzdaten: z. B. Art der Dienstleistung und Auftragsumfang, Zahlungsbedingungen (ggf. Ihre Einzugsermächtigung)

·         Angaben zu Ihren Interessen und Wünschen, die Sie uns mitteilen: z.B. Angaben zur gewünschten Renovierungslösung, vereinbarter Beratungstermin, Ihre Erreichbarkeit.

 

3  Wofür werden Ihre Daten genutzt und auf Basis welcher Rechtsgrundlage?

3.1  Die Verarbeitung Ihrer Daten ist notwendig, damit Sie unsere Produkte und Dienstleistungen nutzen können (Erfüllung vertraglicher Pflichten und Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen)

Um Ihre Aufträge an uns erfüllen zu können, müssen wir Ihre im Rahmen eines Auftrags oder einer Anfrage bereitgestellten Daten verarbeiten. Das gilt auch für Angaben, die Sie uns im Rahmen einer Anbahnung zur Auftragsvergabe machen. Damit wir mit Ihnen in Kontakt treten können und Ihnen die gewünschten Informationen und Angebote übermitteln zu können, benötigen wir Ihre Anschrift, Ihre Telefonnummer,  ggf. Ihre E-Mail Adresse und Ihr Anliegen. Kommt ein Geschäft zustande, erheben, speichern und verarbeiten wir zudem noch die weiteren unter Ziffer 2 aufgelisteten Angaben. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten ist in diesen Fällen Art. 6 Abs. 1 lit. b Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO). Falls Sie mit uns über unsere Website in Kontakt getreten sind, haben wir Ihre über das Web-Eingabeformular erhobenen Daten (Name, Anschrift, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Interessengebiet(e) übermittelt bekommen. In die Datenübermittlung und -verarbeitung haben Sie Ihre Einwilligung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. a DS-GVO erteilt.

3.2  Wir verbessern unsere Dienstleistungen und bieten Ihnen passende Lösungen an

 Kundenzufriedenheitsumfragen

Wenn Sie unsere Einladungen zu Kundenumfragen (z. B. zur Messung Ihrer Zufriedenheit mit einer Bewertungskarte) annehmen, helfen uns die Ergebnisse solcher Umfragen, um unsere Produkte und Dienstleistungen zu verbessern. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten ist Ihre Einwilligung in die Teilnahme an der Umfrage, Art. 6 Abs. 1 lit. a DS-GVO.

Direktwerbung

Wir versenden personalisierte Briefe oder E­Mails, z.B. um Sie zu unseren Veranstaltungen und Aktionen einzuladen oder um Sie über Neuheiten zu informieren. Soweit wir bereits in einer Geschäftsbeziehung zu Ihnen stehen, nutzen wir unsere Erkenntnisse aus dieser Geschäftsbeziehung, um unsere Informationen und Angebote auf Ihre Bedürfnisse zuzuschneiden. Sie haben jederzeit das Recht, der Art der Verarbeitung Ihrer Daten zu diesem Zweck zu widersprechen. Postwerbung versenden wir auf Basis unseres berechtigten Interesses (Art. 6 Abs. 1 lit. f DS-GVO, solange Sie dem Erhalt der Werbung nicht widersprechen. Für die werbliche Ansprache per Telefon oder E-Mail holen wir vorab Ihre ausdrückliche Einwilligung ein, Art. 6 Abs. 1 lit. a DS-GVO. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen. Dies gilt auch für den Widerruf von Einwilligungserklärungen, die Sie uns vor Geltung der DS-GVO, also vor dem 25. Mai 2018, abgegeben haben. Der Widerruf der Einwilligung berührt nicht die Rechtmäßigkeit der Datenverarbeitung bis zum Widerruf

4  Wer erhält Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten?

4.1 Innerhalb unseres Betriebs

Innerhalb unseres Betriebs erhalten nur diejenigen Personen Zugriff auf Ihre Daten, die diese zur Erfüllung der dargestellten Verarbeitungstätigkeiten und unserer vertraglichen und gesetzlichen Pflichten benötigen

4.2  Außerhalb unseres Betriebs

 Wir wollen Ihnen bestmöglichen Service bieten und tauschen - wenn für die Erfüllung eines Vertrages mit Ihnen oder die Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen notwendig - Daten mit benachbarten PORTAS-Fachbetrieben aus dem PORTAS-Verbund aus (PORTAS-Franchisenehmer/PORTAS-Kunden-berater).

Außerdem erhalten von uns eingesetzte Dienstleister (Erfüllungsgehilfen und Auftragsverarbeiter) zur Erfüllung der beschriebenen Zwecke Daten von uns. Wir schauen genau hin, dass diese Unternehmen unseren besonderen Vertraulichkeitsanforderungen entsprechen. Beispielsweise zählen dazu Dienstleister aus den Bereichen Telekommunikation, IT, Druck, Logistik, Beratung, Vertrieb und Marketing.

Informationen über Ihre Person dürfen wir an andere Dritte nur weitergeben, wenn gesetzliche Bestimmungen dies erforderlich machen oder wenn Sie dazu eingewilligt haben. Eine gesetzliche Verpflichtung, die eine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an externe Stellen rechtfertigt, kommt insbesondere bei folgenden Empfängern in Betracht:

  • Öffentliche Stellen, Aufsichtsbehörden und -organe, wie
    z. B. Steuerbehörden
  • Rechtsprechungs-/Strafverfolgungsbehörden, wie z. B. Polizei, Staatsanwaltschaften, Gerichte
  • Anwälte und Notare, wie z. B. in Insolvenzverfahren Wirtschaftsprüfer

Wichtig: Persönliche Daten werden weder verkauft noch vermietet!

5 Welche Rechte haben Sie

Sie haben das Recht auf Auskunft nach Art. 15 DS-GVO, das Recht auf Berichtigung nach Art. 16 DS-GVO, das Recht auf Löschung nach Art. 17 DS-GVO, das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung nach Art. 18 DS-GVO sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit aus Art. 20 DS-GVO. Beim Auskunftsrecht und beim Löschungsrecht gelten die Einschränkungen nach §§ 34 und 35 BDSG. Darüber hinaus besteht ein Beschwerderecht bei der zuständigen Datenschutzaufsichtsbehörde (Art. 77 DS-GVO i.V.m. § 19 BDSG)

Recht auf Widerspruch nach Art. 21 DS-GVO

Wir dürfen Ihre Daten aufgrund von berechtigten Interessen oder im öffentlichen Interesse verarbeiten.

In diesen Fällen haben Sie das Recht, der Verarbeitung Ihrer Daten jederzeit zu widersprechen. Wir verarbeiten die Sie betreffenden personenbezogenen Daten nicht mehr, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen. Ihr jederzeitiges Widerspruchsrecht besteht auch dann, wenn wir Ihre Daten für unsere Direktwerbung nutzen. Widersprechen Sie der Verarbeitung für Zwecke der Direktwerbung, werden die Sie betreffenden personenbezogenen Daten nicht mehr für diese Zwecke verwendet. Der Widerspruch kann an die folgende E­Mail-Adresse gesendet werden:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

6 Sind Sie verpflichtet, uns bestimmte Daten zu geben?

Ohne die Bereitstellung von personenbezogenen Daten von Ihnen sind wir nicht in der Lage, einen Auftrag mit Ihnen abzuschließen oder auszuführen. Aus handels- und steuerrechtlichen Gründen sind wir im Rahmen einer Geschäftsbeziehung mit Ihnen zur Erhebung und Speicherung gewisser Daten gesetzlich verpflichtet. Die Bereitstellung von Daten zu den sonst dargestellten Verarbeitungszwecken erfolgt freiwillig.

7 Wie lange speichern wir Ihre Daten?

Ihre Daten werden nicht länger gespeichert, als wir sie für die jeweiligen Verarbeitungszwecke benötigen. Wenn die Daten für die Erfüllung vertraglicher oder gesetzlicher Pflichten nicht mehr erforderlich sind, werden diese regelmäßig gelöscht, mit der Ausnahme, dass deren – befristete – Aufbewahrung weiterhin notwendig ist.

Gründe hierfür können z. B. folgende sein:

  • Die Erfüllung handels- und steuerrechtlicher Aufbewahrungspflichten: Die beispielsweise im Handelsgesetzbuch vorgegebenen Fristen zur Aufbewahrung bzw. Dokumentation betragen bis zu zehn Jahre.
  • Das Erhalten von Beweismitteln für rechtliche Auseinandersetzungen im Rahmen der gesetzlichen

Verjährungsvorschriften: Zivilrechtliche Verjährungsfristen können bis zu 30 Jahre betragen, wobei die regelmäßige Verjährungsfrist zwei bis fünf Jahre beträgt. Daten von Interessenten, mit denen kein Geschäft zustande gekommen ist, löschen wir nach fünf Jahren, soweit Sie nicht in den Erhalt von weiterer Werbung eingewilligt haben. Die Frist beginnt mit Ablauf des Jahres, in dem wir das letzte Mal Kontakt mit Ihnen im Rahmen Ihrer Anfrage hatten.

8 Änderung dieser Datenschutzerklärung

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung gelegentlich anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z.B. bei der Einführung neuer Angebote.

Soweit Sie Fragen und Anregungen zum Bereich Datenschutz haben, können Sie uns unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! kontaktieren.

 

Stand Juni 2018

Alfa Renovierung GmbH

Passauer Str.2, 91154 Roth

Tel. 09171 - 892266

Fax. 09171 - 63517

info@alfa-renovierung.de

Mo-Fr: 8.00 - 12.00  14.00 - 17.00

Über Uns

Im Jahr 1977 wurde die Firma Alfa Renovierung GmbH von Rudolf Plaschke als Portas Fachbetrieb gegründet.

Nach der Übername des Betrieb durch seine Kinder Angela Kolar, Wohnberaterin, und Daniel Plaschke, Schreinermeister und Energieberater, können wir Ihnen heute Renovierung aus einer Hand anbieten. Ihnen steht ein junges, gut ausgebildetes Team zur Verfügung um Ihre Wünsche zu erfüllen.