Decken-Renovierung mit PORTAS® Eine wunderschöne Raumdecke in nur einem Tag

Portas DeckeNie wieder Decken streichen!

Die Spanndecke ist praktisch gesehen eine Decke unter der Decke. Die alte Decke bleibt darunter unverändert erhalten. Ein Profilleistensystem wird umlaufend an den Wänden montiert und dient als Halterung für die Spanndecke. Die Decke selbst besteht aus einer dehnbaren Folie, die es in vielen verschiedenen Farben, sowohl in Matt als auch in Hochglanz gibt.

Die Spanndecke ist aufgrund Ihrer Einbauweise jederzeit demontierbar, wenn z. B. Reparaturen an der Alten decke vorhanden sind oder auftreten. Die Spanndecke ist beliebig oft ein - und ausbaubar.

Der Vorteil der Spanndecken ist sowohl in der Farbenvielfalt, als auch in der Tatsache, das sie sowohl an geraden als auch an schrägen Decken montierbar ist. Sie eignet sich auch als Wandverkleidung, z. B. bei Bädern.

Beim Einbau der Spanndecke erleben die Mitarbeiter der ALFA Renovierung GmbH immer wieder das Erstaunen der Kunden über Ihre neue Decke. Sie bietet hierbei jede Menge Chancen, die Wohnräume mit Akzenten zu versetzen und für Sie und Ihre Gäste den Wohnraum ästhetischer zu gestalten.

Gerade die Hochglanzspanndecke bietet ein A-HA Erlebnis.

In der Spanndecke können Einbaustrahler integriert werden, sowie auch der Rauchmelder, der seit einiger Zeit vorgeschrieben ist.

Download Deckenkatalog

Ansicht Deckenkatalog